Liebe Schüler und Eltern,

vom 22.7. bis 24.7. sollen Projekttage unter dem Motto „2 50 – mehr als eine Zahl!“ stattfinden.

An drei Tagen können die Schülerinnen und Schüler an Projekten der unterschiedlichsten Art teilnehmen und dabei Dinge unternehmen und erfahren, die es sonst so nicht in der Schule gibt.
Damit dies möglich wird, brauchen wir selbstverständlich zahlreiche Projekte. Und hier kommt ihr ins Spiel: Wir freuen uns, wenn ihr eine interessante Projektidee habt oder jemand aus eurer Verwandtschaft oder eurem Bekanntenkreis ein Projekt anbieten möchte – alle sind herzlich dazu eingeladen!
Die Projekttage stehen im Zusammenhang mit dem Jubiläumsschuljahr 19/20 – 250 Jahre THG, 50 Jahre Schulgebäude –, so dass es sehr wünschenswert wäre, wenn das Projekt einen Bezug zu einem der Jubiläen hätte. Es muss aber nicht sein.

Anmeldeformulare gibt es im Sekretariat, hier auf der Schulhomepage im Download-Bereich oder auf Wunsch auch per Mail, die Abgabe der Vorschläge an uns soll bis zu den Osterferien erfolgen (ins Fach oder per Mail). Sprecht uns einfach an, wenn es Fragen gibt – direkt oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Euer Vorbereitungsteam (J. Faucher, B. Tittel, M. Kreutz, B. Engelsberger)