Die »Freunde des Gymnasiums Schopfheim e. V.« (kurz: »Freunde«) sind eine gemeinnützige Vereinigung, deren Ziel es ist, das Gymnasium zu fördern und zu unterstützen. Die »Freunde« wurden 1955 gegründet. Der erste Vorsitzende Sami Busch ist erstmals 2001 in dieses Amt gewählt worden. In den über 50 Jahren des Bestehens wurde das Gymnasium in materieller und ideeller Weise unterstützt. Dabei wurden Anschaffungen für die Schule, einzelne Projekte und Arbeitsgemeinschaften, aber auch einzelne Schüler unterstützt. Die »Freunde« helfen stets uneigennützig und »leise«, aber kontinuierlich und zuverlässig. Heute zählen die »Freunde« etwa 250 Mitglieder. Jedes einzelne Mitglied ermöglicht durch seinen Mitgliedsbeitrag, dass das Gymnasium auch künftig unterstützt werden kann. Werden auch Sie Mitglied bei den »Freunden«. Durch ihren Mitgliedsbeitrag helfen Sie der Schule dort, wo öffentliche Mittel nicht vorhanden oder zu knapp sind. Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit mindestens 10 Euro pro Jahr, höhere Beiträge sind willkommen.

Beispiele für die Unterstützungstätigkeit der letzten Jahre sind:

  • Rondell(e) für den Pausenhof (zur Zeit im Schulhof: das dritte Rondell)
  • Hardware für die Internet-AG
  • Geräte für das Physik-Praktikum
  • die Tischtennisplatten
  • eine Teichfolie für die Umwelt-AG »Naturgarten«
  • Computertische für die Medienecken in Klassenzimmern
  • Computertische für den Computerraum 203
  • Requisiten für die Theater-AG
  • Dichterlesungen
  • Zuschuss für den Polit-Pub
  • das gesamte Mobiliar der neuen Bibliothek
  • Zuschüsse für einzelne Schüler bei Studien- und Klassenfahrten
  • Zuschuss für die Musikanlage der SMV
  • Zuschuss zum Jahrbuch

Freunde begrüßen neue Freunde auf´s Herzlichste.

An den Anmeldetagen der neuen Sextaner-Schüler haben sich wieder neue Freunde gefunden, die sich ganz klar für eine Mitgliedschaft ausgesprochen haben. Herzlichen Dank dafür.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, drucken Sie bitte diese Beitrittserklärung und das SEPA-Lastschriftmandat aus und schicken Sie sie ausgefüllt an die genannte Anschrift oder geben Sie sie über Ihr Kind an das Sekretariat des Theodor-Heuss-Gymnasiums weiter. Bitte vergessen Sie nicht die Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift sowie Datum und Unterschrift.